Atempause Advent 2017 "Wachen, wie die Hirten"

Nicht Herrscher, Kaiser oder Bankiers, waren die ersten, sondern Hirten auf den Feldern wurde die Botschaft der Geburt des Messias verkündet. Arme, einfache Leute, die keinen guten Stand in der Gesellschaft hatten, ihnen brachten die Engel die Frohe Botschaft.

An diesem Wochenende möchten wir uns mit dem Menschentyp der Hirten auseinandersetzen und mit der biblischen Botschaft des Engels, die an sie erging. Wir wollen bedenken, wie es um unsere eigene Wachsamkeit für Gott und die Menschen bestellt ist. Warum mag Gott wohl als erstes den Hirten die Geburt des göttlichen Kindes kundgetan haben. Die Auseinandersetzung mit der Bereitschaft der Hirten, Gottes Wort zu folgen, will uns Anstöße für den Alltag geben, offen und bereit zu sein, uns auf Gottes Botschaft einzulassen.

Sonstige Infos:

Wir bitten alle Teilnehmer 3-teilige Bettwäsche und Handtücher mitzubringen. Schlafsäcke sind aus hygienischen Gründen nicht möglich. Bettwäsche und Handtücher können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Kinderreisebetten und Hochstühle stehen in geringfügiger Anzahl auf Anfrage zur Verfügung.

Denkt an festes Schuhwerk und Kleidung (für Spaziergänge, Outdoorangebote), die auch schmutzig werden darf, sowie Hausschuhe.

Kursleitung:

Team der Jugendbildungsstätte Kupferberg

Teilnehmer:

Jugendliche, junge Erwachsene und Familien

Termin:

01.12.2017, 17.00 Uhr bis 03.12.2017, 14.00 Uhr

Kosten:

Erwachsene: 89,00 EUR
Studierende, Azubis ... (bis 27 Jahre): 75,00 EUR
Kinder und Jugendliche (ab 11 Jahre): 64,00 EUR
Kinder (7 bis 10 Jahre): 51,00 EUR
Kinder (1 bis 6 Jahre): 36,00 EUR
ab dem 3. Kind: frei
(Ermäßigung auf Anfrage ggf. möglich)

Kontoinhaber: Jugendbildungsstätte Kupferberg
IBAN: DE66472603070016690800
BIC: GENODEM1BKC (Bank für Kirche und Caritas)

Anmeldung zum Kurs

Direkt zum Anmeldeformular ...