Sommerferienprojekt 2020: Ferienkurs

Die Spur von heute

Am Tatort: Was ist passiert? Wer ist dafür verantwortlich? Was hast Du damit zu tun?

In diesem Ferienseminar wollen uns wir mit Hilfe eines Kriminalfalls, in dem Du eine entscheidene Rolle spielst, auf Spurensuche begeben.

Auf diese Weise setzen wir uns mit Verbrechen der Gegenwart auseinander:
Tote Bäume, gestohlene Zukunft, räuberische Politiker, erlogene Versprechen!!!

Wenn Du mindestestens eine der folgenden Fähigkeiten besitzt, bist du für unseren Auftrag perfekt geeignet:

  • Du versetzt Dich gerne in fremde Rollen und hast damit den idealen Blick auf Dich und andere
  • Du liebst es, anderen auf die Schliche zu kommen und kannst nicht nur bei "Werwolf" den Lügner enttarnen
  • Du machst gerne Sport und gibst damit einen perfekt einsetzbaren Agenten ab

Diese Woche (mit Übernachtung) ist der Teil 2 unseres diesjährigen Sommerprojektes. Ihr könnt nur an dieser Woche teilnehmen, aber gerne auch zusäzlich am dem Tageskursen am 23. und 24.7.

Kursleitung:

Team der Jugendbildungsstätte

Teilnehmer:

Kinder und Jugendliche (12 bis 15 Jahre)

Termin:

27.07.2020, 11.00 Uhr bis 31.07.2020, 12.00 Uhr

Kosten:

150,00 € (inkl. Übernachtung und Verpflegung)

Wir bemühen uns um Zuschüsse für den Kurs. Im Falle eines Zuschusses bieten wir den Kurs für 95,00 € an.

Kontoinhaber: Jugendbildungsstätte Kupferberg
IBAN: DE66 4726 0307 0016 6908 00
BIC: GENODEM1BKC (Bank für Kirche und Caritas / Paderborn)

Anmeldung zum Kurs

Direkt zum Anmeldeformular ...