#einHerzfürDich

#Augenauf #einHerzfürDich #Schöpfungbewahren #keinHerzfürDich #sindWaffeneineLösung

Hallo zusammen,

letzte Woche hat Philip euch berichtet, was für ihn Nächstenliebe bedeutet und euch dazu aufgefordert doch selbst aktiv zu werden und in eurem Alltag anderen öfter mal eure „Liebe“ zu schenken.

Doch wie sieht das eigentlich mit der Nächstenliebe in der Politik aus?

Wenn ich diese Woche in der WELT lese, dass der deutsche...

Weiterlesen

#Augenauf? #einHerzfürDich #einegroßeKuschelblume? #philosophischerErguss

Sich für den Anderen aufopfern
Sein letztes Hemd geben
Obdachlose zu Hause aufnehmen
Den Armen helfen
Die Kranken besuchen
Dem Idioten verzeihen
Einen Streit beenden
Die Busfahrt für den Anderen zahlen
Den Stift leihen
Ein liebes Wort
Die Tür aufhalten
Ein Lächeln schenken
Einfach nur da sein
Nächstenliebe

Es ist schon irgendwie komisch, dass in Nächstenliebe das Wort Liebe auftaucht. Ich meine, wir wissen ja alle, dass wir nicht jeden Menschen so lieben wie unseren Partner, die Ehefrau, den Ehemann oder was weiß ich.

Und...

Weiterlesen

#Augenauf #einHerzfürDich #einneuesThemabitte

Nächstenliebe.

Wenn man dieses Wort im Duden sucht (www.duden.de/rechtschreibung/Naechstenliebe), wird einem eine breit gefächerte Definition vorgeführt.

Es ist ein Substantiv, feminin und kommt weniger häufig in unserem Sprachgebrauch vor, als es vielleicht sollte.

Bei der Begriffserklärung wird es aber erst wirklich spannend. Dort spricht man von Opfer bringen und helfen. Doch mir stellt sich die Frage, ob Nächstenliebe nicht auch...

Weiterlesen